Eine Frau redet mit Gesten

Erfolgreich digitalisieren – das geht mit uns

Digi­­tale Prozesse und Anwen­­dun­­gen mit hohem Kunden­­­nut­­zen entwi­­ckeln und imple­­men­tie­ren – das können wir.

Wir bera­ten Sie, helfen Ihre Prozesse zu verbes­sern und setzen diese in indi­vi­­du­elle Soft­­ware und Kompo­­nen­ten um. Ihre Wert­­schöp­­fung zu verbes­­sern, ist unser Ziel.

Projektbeispiele

Referenz

Relaunch für intuitive Usability

Ein umfassender Relaunch für das Recherchesystems inklusive eines Designs und neuen Funktionen – das war das Ziel unseres Projektes für die Umweltbehörden der Länder. Mit dem Recherchesystem ReSyMeSa erhalten Länderbehörden deutschlandweit Informationen über installierte Messgeräte, Sachverständige sowie Messungen bezüglich Abfalls, Immissionen, Böden und Wasser. Das Tool musste mit dem Relaunch Barrierefreiheit gewährleisten.

Referenz

Immobilien in Virtual Reality besuchen

Kunden wollen nicht nur die Lage und Ausstattung kennenlernen, sondern auch das Gefühl beim Betreten des potenziellen neuen Zuhauses. Die INTERHOMES AG entwickelte mit der HEC eine Alternative zum echten Musterhaus: die digitale Begehung der Immobilie in Virtual Reality.

Referenz

Office 365/ SharePoint für den Kundenservice

Die eigene Tele­fon-Service-Abtei­lung des Kunden berät Anru­fer an mehre­ren Stand­orten. Mit der entwickelten SharePoint App in Office 365 verschlagwortet die Telefon-Service-Abteilung Informationen für die schnelle und aktuelleste Auskunft an Kunden. Nebenbei entsteht ein Wiki.

Vom Licht erhellter Hafenanleger bei Nacht

Referenz

KI-gestützte Sendungsvervoll-ständigung

Die Sendungserfassungsmaske soll sich, trotz lückenhafter Informationen, automatisch ausfüllen. Disponenten werden so durch fachlich stimmige Vorschläge unterstützt.

Referenz

Datenbank für die Visualisierung von Roboterdaten

Neuentwicklung und Migration einer Anwendung und der zugehörigen Datenbank für Visualisierung von Roboterdaten in das Rechenzentrum Eine gute Planung und Strukturierung ist für dieses Projekt unerlässlich: für mehrere tausend Roboter und noch mehr Daten hat die HEC mit ihrem Kunden eine kompetente Lösung entwickelt.

Dienstleistung und Sparring auf Augenhöhe

Unsere über 30-jährige Erfah­rung in der IT lässt uns voraus­schau­end und umfas­send für Sie arbei­ten. Wir sind nicht nur Ihr Dienst­leis­ter, sondern bieten Ihnen Bera­tung und Spar­ring auf Augen­höhe – als Part­ner. Mit uns wissen Sie, woran Sie sind und wo Ihr Projekt steht.

 

Was uns auszeich­net

Wir können IT. Wir sind ein Team von Profis. Wir stel­len uns in der Zusam­me­n­a­r­beit ganz auf Sie ein. Unser Tech­no­lo­gie-Know-how und unsere Leis­tungs­fä­hig­keit brin­gen Sie zu besse­ren Prozes­sen, neuen Geschäfts­mo­del­len und unter­neh­me­ri­schem Erfolg.

Aktuelles aus der HEC

Microsoft 365 Icons mit Superheld

Trends und Technologien

Microsoft 365: Vereinfachung von hybridem Arbeiten und Projektarbeit

12. Mai 2022

Hybrides Arbeiten gewinnt immer weiter an Relevanz. Microsoft 365 ist die Komplettlösung für auftretende Hürden. Wie funktioniert sie, was sind die Vorteile und wie gelingt die Einführung im Unternehmen?

eine Grafik, die Menschen darstellt

Arbeit und Leben

Projekt flexigesa: Leitfaden für Gesundheitsmanagement in IT-Unternehmen

10. Mai 2022

Dienstleistungsberufe wie die agile Softwareentwicklung bringen hohe Belastungen mit sich. Für ein teamorientiertes Gesundheitsmanagement hat das Theorie-Praxis-Transferprojekt flexigesa einen Handlungsleitfaden herausgebracht. Die HEC hat als Praxispartner die Maßnahmen entwickelt.

Grafik mit Computerbildschirm

Methoden und Wissen

Lasttests sorgen für gute Performance

05. Mai 2022

Ihr Soft­wa­re­pro­jekt steht vor einem großen Release? Spätes­tens jetzt ist es Zeit für einen Last­test. Mit diesen Soft­wa­re­tests lässt sich fest­stel­len, ob das System der erwar­te­ten Zahl an Nutzer:innen stand­hält.

Die nächsten Termine

Scrum Master Schulung

12.07.2022 bis 13.07.2022

Wie formt man aus einer Vielzahl von Indi­vi­duen ein hoch perfor­man­tes Entwick­lungs­team? Wie akti­viert man ihre Höchstleistungen und unterstützt sie darin, ihre Expertise bestmöglich im Sinne des Kunden einzubringen? Dies sind nur zwei der vielen Fragen, denen man sich als Scrum Master stellen muss, um für das Team Lösungen zu finden.
In zwei Tagen erhalten Sie hierzu den theoretischen Unterbau und probieren in gestellten Situationen aus, wie es geht.

Alle Termine ansehen