Digitalen Wandel gestalten

Dienstleistungen

Digitalisierung verändert grundlegend den Zugang zu den Kund:innen. Je nachdem, ob produktbegleitende, personenbezogene oder wissensbasierte Dienstleistungen: Digitale Technologien haben Einfluss auf Geschäftsmodelle, Vertriebsstrategien oder Dienstleistungsprozesse. Wir bieten Lösungen!
Coachin im Gespräch mit Kollegin

Digitaler Wandel

Chancen für innovative Angebote nutzen

Bran­chen­kennt­nis ist heute für viele kleine und mitt­lere Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men häufig nicht mehr der Erfolgs­fak­tor. Maßgeb­lich ist der Zugang zu Kund:innen. Inter­net­platt­for­men und onli­ne­ba­sierte Geschäfts­mo­delle bilden zuneh­mend diese Schnitt­stelle. So schaf­fen beispiels­weise digi­tale Vermitt­lungs­platt­for­men inno­va­tive Ange­bote in Handel, Touris­mus oder Mobi­li­täts­sek­tor. „Smarte Tech­no­lo­gien“ vernet­zen Geräte und sorgen bei Wartungs­diens­ten für neue Abläufe. Dienst­leis­ter müssen sich mit dieser Entwick­lung befas­sen und ihr Dienst­leis­tungs­an­ge­bot und ihre Geschäfts­mo­delle anpas­sen.

Lösungen für Dienstleistungen

Digitale Wertschöpfung ausbauen

Wir entwi­ckeln Lösun­gen, mit denen klas­si­sche Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men die digi­tale Wert­schöp­fungs­kette für sich nutzen können. Unsere Er­fah­rung verbun­­den mit dem Wissen um zukunfts­­­fä­hige Tech­no­lo­­gien ermög­li­chen für Sie nach­ha­l­tige und praxi­s­taug­­li­che Ergeb­nisse.

Informatikerin im Gespräch

Beratung

Potenziale für Digitalisierung ermitteln

Unsere Digi­ta­li­sie­rungs­be­ra­ter:innen ermit­teln mit Ihnen die Poten­zi­ale und legen die nächs­ten Schritte fest. Wir bera­ten Sie zum Einsatz digi­ta­­ler Infra­­s­truk­tu­ren oder zu Anwen­­dun­­gen wie Apps oder Cloud-Lösun­­gen. Wir finden heraus, ob eine indi­vi­du­elle oder eine Stan­dard-Soft­ware Ihre Anfor­de­run­gen löst. Und damit Ihre Mita­r­bei­ten­den souve­rän mit den neuen Lösun­gen umge­hen können, sorgen wir für Coachings.

Informatikeri im Gespräch

Anforderungsmanagement

Flexible Lösungen im Projektverlauf

Anfor­­­de­run­­­gen und Wünsche ändern sich stän­­­dig - gerade in der Dienst­leis­tungs­bran­che. Das Kunden­­­­­ver­­­ha­l­ten, die Mark­t­­­si­tua­tion oder die Rahmen­­­­­be­­­din­­­gun­­­gen, alles kann sich verän­dern. Ein agiles Anfor­de­rungs­ma­na­ge­ment hilft dabei, im Projekt­ver­lauf flexi­bel und schnell zu reagie­ren. Die anfangs erfass­ten Anfor­de­run­gen werden schrit­t­­­weise ange­passt und konti­­­nu­ier­­­lich verfei­nert. So wird unnö­tige Arbeit redu­ziert und es entste­hen zuver­­­läs­­­sige Erge­b­­­nisse.

ein junger Mann in einer Besprechung

IT-Sicherheit

Geschäftsdaten und -prozesse schützen

Wo Geschäfts­da­ten online ausge­tauscht werden, ist Sicher­heit beson­ders wich­tig. Schon kleine Sicher­heits­­­lü­­cken in Weban­wen­­dun­­gen oder dem Unter­­neh­­mens­­netz­­werk können zu gravie­ren­­den Proble­­men wie Daten­­die­b­­stäh­len, Zugriffs­­aus­­fäl­len, Image­schä­­den und daraus resul­tie­ren­­den Kosten führen. Unsere Spezi­a­list:innen helfen Ihnen dabei, dass Ihr Geschäft sicher bleibt.

Nutzen Sie die Chancen des digitalen Wandels!

Markus Tholema
Beratung Digitalisierung

0421/20750 319 E-Mail senden

Projektreferenzen

Bild einer Autofelge

Sehen, wo die Vorstel­lungs­kraft aufhört

Auf der Suche nach dem passenden Auto-Outfit hilft Augmented Reality dem Kunden dabei zu sehen, was noch gar nicht am Auto angebracht ist und Farben auszuwählen, die dem Auto stehen.

Office 365/ SharePoint für den Kundenservice

Mit der SharePoint App in Office 365 verschlagwortet eine Telefon-Service-Abteilung Informationen für die schnelle und aktuelleste Auskunft an Kunden. Nebenbei entsteht ein Wiki.

Digitale Anbindung in der Landwirtschaft

Wer landwirtschftliche Dienstleister digital anbindet, muss unter anderem dafür sorgen, dass Digitalisierung dort auch offline funktioniert.

Alle Projektreferenzen ansehen