Über uns

Chat

Hallo

Ich bin der Chatbot der HEC GmbH. Ich beantworte Ihnen Fragen zum Unternehmen, zur Bewerbung, zu Parkmöglichkeiten und ähnlichem!

Zukunftsweisende Gründung

30 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung

1988 grün­de­ten das Land Bremen, die Firma Siemens und ein Bera­tungs­­­un­ter­­­neh­­­men die Hansea­ti­sche Soft­ware-Entwick­lungs- und Consul­ting GmbH. Die Idee war schon damals  zukunfts­­wei­­send: Im Rahmen einer Public-Private-Part­­ner­­ship sollte die HEC die IT-Entwick­­­lung des öffent­­­li­chen Sektors moder­­­ni­­­sie­ren. Konkret hieß das, die sich rasant entwi­­­ckelnde IT in die Verwal­tung zu inte­­­grie­ren und Verwal­tungs­­­pro­­­zesse effi­­zi­en­ter zu gestal­ten.

Ein paar Jahre später löste sich die HEC von den Grün­­­dungs­­­un­ter­­­neh­­­men und machte sich einen Namen als IT-Bera­tungs- und Soft­wa­re­haus. Seit 2008 sind wir Teil der wach­­sen­­den team neusta-Unter­­neh­­mens­­gruppe und bündeln unser Wissen mit über 1.500 Exper­ten in den rund 30 Schwes­ter­fir­men.

Seit 2019 betreuen wir von unse­rem Büro in Berlin aus Soft­wa­re­ent­wick­lungs­pro­jekte vor Ort und in der Region. Vertre­ten sind wir außer­dem in Essen.

Dynamische Entwicklung

Die digi­tale Trans­for­ma­tion führt dazu, dass Produkt- und Inno­va­ti­­­ons­­­zy­klen kürzer werden. Das haben auch wir zu spüren bekom­men. In den letz­ten Jahren hat sich die HEC einem agilen Verän­de­rungs­pro­zess unter­zo­gen – und dabei eine ganze Menge in Sachen Unter­neh­mens­kul­tur gelernt.

Wir arbei­ten auf der Basis der Werte Nach­hal­tig­keit, Respekt, Profes­sio­na­li­tät, Verant­wor­tung, Verläss­lich­keit und Vertrauen zusam­men. Unse­ren Kunden und Part­nern begeg­nen wir auf Augen­höhe. Die Mitar­bei­ten­den haben Gestal­tungs­spiel­raum in selbst­or­ga­ni­sier­ten Teams und entwi­ckeln Prozesse der HEC mit. Bei uns darf man Fehler machen. Tatsäch­lich bietet unser agiles Vorge­hen die Chance, schnell Proto­ty­pen zu entwi­ckelnt und zu testen. So schaf­fen wir nach­hal­tige und verläss­li­che Lösun­gen.

Wir teilen unsere Erfahrung

Wir können Unter­neh­men auf vielen Wegen darin unter­stüt­zen, mit den Anfor­de­run­gen der digi­ta­len Verän­de­run­gen Schritt zu halten. Unsere Soft­wa­re­pro­jekte setzen wir sowohl in der Bera­tung als auch in der Entwick­lung konse­quent agil um.

Bei unse­rem eige­nen Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess haben wir gelernt, wie Verän­de­run­gen anzu­ge­hen sind. Mit diesem Wissen berät und unter­stützt unsere Toch­ter­firma Kurs­wech­sel, gegrün­det 2018, jenseits von IT-Projek­ten Unter­neh­men dabei, eine moderne Orga­ni­sa­ti­ons­form und Unter­neh­mens­kul­tur zu entwi­ckeln.

Unsere Erfah­run­gen und Metho­den teilen wir in Work­shops und Agilen Hospi­ta­tio­nen, bei Konfe­ren­zen, in Open User Groups und hier in unserem Blog. Schauen Sie uns also über die Schul­ter, disku­tie­ren Sie mit uns und nutzen Sie uns als Spar­rings­par­t­­ner! Und geben Sie uns Feedback!

Schauen Sie vorbei!

Unsere Büros im Schuppen Eins

Bei uns stehen die Türen sprich­wört­lich offen. So flie­ßen die Ideen zwischen den Teams. Raum für Gesprä­che in Beglei­tung von Espresso, Latte Macch­iato und heißem Tee eröff­net sich in unse­ren Kaffee- und Teekü­chen, in der Media­thek und auf den Kommu­ni­ka­ti­ons­in­seln. Von einer Künst­le­rin bemalte Wände erzäh­len von den Menschen, die hier arbei­ten. Höhen­ver­stell­bare Schreib­ti­sche sorgen für Perspek­tiv­wech­sel.

„Bei uns“, das ist der Schup­pen Eins in der Über­see­stadt. Hier sind zahl­rei­che Unter­neh­men der team neusta „digi­tal family“ ange­sie­delt. Zu einem Rund­gang durch das Haus klicken sie bitte auf das Bild.

Seit 2019 finden Sie uns auch in unse­rem Büro in Berlin an der Fried­rich­straße.