Bild von Dr. Thorsten Haase, Geschäftsführer HEC GmbH, Bremen

Neues aus der HEC

Neue Bildungskonzepte für die digitale Zukunft

17. September 2019

Über neue Bildungskonzepte für die digitale Zukunft

Im Gast­kom­men­tar des Weser Kurier kommen täglich Fach­leute zu Wort, die hier ihre Meinung zu den Themen vertre­ten, die sie betref­fen oder mit denen sie sich profes­si­o­nell ausein­an­der­set­zen.

Das Thema, über das am 16.09.2019 Thors­ten Haase an dieser Stelle schrieb, beschäf­tigt momen­tan nicht nur ihn, sondern auch Kultus- und Bildungs­be­hör­den, Bildungs­ein­rich­tun­gen, Lehrende an Schu­len und Schü­ler/innen sowie viele kriti­sche Eltern.

"Was antwor­ten junge Menschen auf die Frage, wie ihr Arbeits­platz in zwan­zig Jahren ausse­hen wird und welche Quali­fi­ka­ti­o­nen sie dafür brau­chen? Keine Ahnung! Digi­tale Tech­no­lo­gien verän­dern die Lebens- und Arbeits­welt rapide und machen sie komple­xer. Wissen, das in Schule oder Ausbil­dung erwor­ben wurde, ist nicht mehr die Ressource, mit der sich Zukunft planen lässt. Fähig­kei­ten werden wich­ti­ger: Krea­ti­vi­tät, Lösungs­kom­pe­tenz, Koope­ra­tion und kriti­sche Verant­wor­tung ...."

Den gesam­ten Kommen­tar finden Sie in der Online-Version des Weser-Kurier hier.

Dr. Thorsten Haase
Geschäfts­führung

0421 20750 101 E-Mail senden