Mitgliederdaten sicher und dezentral verwalten

Referenzen

Konzeption und Realisierung eines webbasierten Systems zur Mitgliederdatenverwaltung

Der Kunde

Eine bundes­weit/welt­weit agie­rende Körper­schaft des öffent­li­chen Rechts.

Die Aufgabe

Bisher setzte die Körper­schaft ein dezen­tra­les Client-/ Server-System zur Verwal­tung ihrer Mitglie­der­da­ten ein. Der Daten­ab­gleich zwischen den Verwal­tungs­ein­hei­ten erfolgte nicht immer zeit­nah, so dass in den Verwal­tun­gen keine einheit­li­chen und aktu­el­len Daten verfüg­bar stan­den. So waren z.B. Wech­sel der Mitglie­der zwischen den Verwal­tungs­ein­hei­ten umständ­lich und aufwän­dig, da die Daten syste­m­über­grei­fend ausge­tauscht werden muss­ten.

Die Umsetzung

Ziel des Projek­tes war, die Mitglie­der­da­ten­ver­wal­tung in einem auf Webtech­no­lo­gien basier­ten Umfeld zu einem moder­nen und ausbau­fä­hi­gen Anwen­dungs- und Infor­ma­ti­ons­sys­tem für den Kunden auszu­bauen. Hierzu wurde eine zentrale, konso­li­dierte Daten­hal­tung einge­führt, die auf einen Anwen­dungs- und einen Repor­tings­er­ver aufge­teilt wurde. Darüber hinaus sollte die problem­lose Über­füh­rung des Altda­ten­be­stan­des in das neue System sicher­ge­stellt werden.
Weiterhin wurde ein modernes Web-Frontend mit dem Fokus entwickelt, dass auch IT fremde Benutzer (z.B. ehrenamtliche Mitarbeiter) sich schnell und einfach in den komplexen Prozessen zurechtfinden können.

Pojektdetails auf einen Blick

  • Lauf­zeit: 18 Monate
  • Projekt­team: 2-6 Entwick­ler, 1-2 QS-Beauf­tragte

Eingesetzte Methoden und Technologien

  • Agiles Vorge­hens­mo­dell
  • Anwen­dung: Micro­soft Inter­net Infor­ma­tion Server 6.0
  • Daten­bank & Repor­ting Services: SQL Server 2008 Enter­prise Edition
  • Entrust Iden­ti­ty­Guard 9.0 (mit SQL Server 2005 Enter­prise Edition, SP2)
  • Micro­soft C# und ASP.NET/.NET Frame­work V3.5 mit AJAX

Projektbericht herunterladen

Das Ergebnis

Eine webba­sierte Mitglie­der­da­ten­ver­wal­tung, die eine aktu­elle Daten­hal­tung an allen Verwal­tungs­ein­hei­ten ermög­licht. Im Ergeb­nis arbei­ten über 8800  Anwen­der welt­weit mit dem modu­lar aufge­bau­ten Anwen­dungs- und Infor­ma­ti­ons­sys­tem. Es enthält:

Ihr Ansprechpartner

Agile Themen