Implementierung eines stabilen Qualitätsmanagements

Referenzen

Coaching und Unterstützung für den Softwaretest bei einem großen Berufsgruppenverband

Der Kunde

Der Kunde stellt für seine 13.600 Mitglie­der ein umfang­rei­ches Service­an­ge­bot bereit, das von Bera­tung zu gesetz­li­chen Anfor­de­run­gen an die Berufs­gruppe über­Ma­na­ge­ment­be­ra­tung bis hin zu Image­wer­bung reicht.

Die Aufgabe




Zur Verbes­se­rung der Produkt­qua­li­tät im Bereich Abrech­nung möchte der Kunde unter­schied­li­che Quali­täts­si­che­rungs­maß­nah­men im Rahmen eines Projek­tes einlei­ten. Zur Defi­ni­tion und zur Durch­füh­rung und Beglei­tung dieser Maßnah­men wurde die HEC beauf­tragt, mit dem Kunden eine Test­stra­te­gie aufzu­stel­len, und den Test vor Ort zu unter­stüt­zen.

Projektdetails auf einen Blick

  • Projekt­lauf­zeit >3 Monate
  • Umfang: 50.000 Euro

Eingesetzte Methoden und Technologien

  • ISTQB
 

Das Ergebnis

In zwei Work­shops lern­ten die Mitar­bei­ten­den Test­grund­la­gen und Werk­zeuge kennen und anwen­den. Die Work­shops glie­der­ten sich in die Themen „Test­stra­te­gie, Review Projekt­hand­buch und Change-Mana­ge­ment“ sowie „Test­ma­na­ge­ment­tools“. Zusam­men mit dem Kunden wurde ein erstes Test­kon­zept auf Basis der Work­shops erstellt. Zur Umset­zung des Test­kon­zepts wurde dem Kunden ein Mitar­bei­ter zur Durch­füh­rung der Quali­täts­si­che­rungs­maß­nah­men zur Seite gestellt.

Projektreferenz herunterladen

Ihr Ansprechpartner für dieses Projekt

Agile Themen