Individuelle Intranet-Lösung mit SharePoint

Referenzen

Konzeptionierung und Umsetzung einer SharePoint-basierten Intranet-Lösung für ein mittelständisches IT-Consulting-Unternehmen

Der Kunde

Der Kunde ist ein mittel­­stän­­di­­sches IT-Consul­ting-Unter­­neh­­men in Deutsch­­land mit Nieder­las­­sun­­gen in der Schweiz, der Türkei, Polen und Japan. Das Unter­­neh­­men mit mehr als 1.600 Mitar­­bei­tern und Haup­t­­sitz in Olden­­burg ist vorwie­­gend in den Berei­chen Ener­­gie, Tele­­kom­mu­­ni­­ka­tion, Öffent­­li­cher Sektor, Indus­trie und Dienst­leis­tun­­gen tätig.

Die Herausforderung


Das vorhan­­dene Intra­­net des Kunden entsprach nicht mehr den Anfor­­de­run­­gen an eine moderne, flexi­­ble Plat­t­­form zur Stan­d­ort über­­­grei­­fen­­den Zusam­­men­ar­­beit der Mitar­­bei­ter.
Aus diesem Grund wurde beschlossen, das vorhandene Intranet durch eine SharePoint-basierte Lösung zu ersetzen. Diese Intranet-Lösung soll sowohl das Unternehmen intern darstellen als auch als Plattform zur Zusammenarbeit dienen.

Die Umsetzung

Um ein gemein­sa­mes Verständ­nis für die Anfor­de­run­gen an das neue Intra­net zu bekom­men, wurde zusam­men mit dem Kunden in Work­shops erar­bei­tet, welche Aspekte des zukünf­ti­gen Intra­nets beson­ders wich­tig sind. Diese in einem von der HEC gelei­te­ten Work­shop prio­ri­sier­ten User-Stories wurden zur Aufwand­schät­zung heran­ge­zo­gen. Darauf begann die HEC mit der tech­ni­schen Umset­zung des Projek­tes. Tägli­che Tele­fon­kon­fe­ren­zen dienten der Klärung von Detail­fra­gen, 14-tägli­che Meetings mit dem Kunden dienten der Bespre­chung der Arbeits­fort­schritte. So konnte auf mögli­che Abwei­chun­gen bei der Umset­zung oder auf kunden­sei­tig gewünschte Anpas­sun­gen an vorhan­de­nen Kompo­nen­ten schnell reagiert werden.

Beson­de­res Augen­merk bei der Umset­zung wurde auf das Design der Ober­flä­che und deren Hand­ha­bung gelegt. Hierzu wurde das Stan­dard Erschei­nungs­bild des SharePoint komplett geän­dert und dem Corpo­rate Design des Kunden ange­passt.

Projektdaten auf einen Blick



 

  • Lauf­zeit: 10 Monate
  • Projekt­team: 1 Projekt­ver­ant­wort­li­cher
  • 5 SharePoint-Bera­ter, Entwick­ler und Tester
  • Bran­che: IT-Dienst­leis­tun­gen

Eingesetzte Methoden und Technologien

  • Durch­füh­rung mehre­rer Anfor­de­rungs­work­shops
  • Erstel­lung eines Product Back­logs
  • Reali­sie­rung des Product Back­log Items
  • SharePoint 2013 Enter­prise
  • Micro­soft SharePoint Desi­gner
  • Micro­soft Visual Studio

Ihr Ansprechpartner

Agile Themen