Digitalisierungsberatung

Klare Strategien führen Sie sicher in die Arbeitswelt von morgen

Die Beratung ist der erste Schritt

Digitalisierung heißt Veränderung

Die Digi­ta­li­sie­rung einzel­ner Prozesse und ganzer Markt­seg­mente verän­dert die Geschäfts­welt. Wirt­schaf­tende Unter­neh­men müssen sich der Heraus­for­de­rung stel­len, je früher, desto besser.

Die HEC ist als Soft­wa­re­ent­wick­ler mitten im Thema und berät Sie aus lang­jäh­ri­ger Erfah­rung heraus, genau so, wie aus der Kennt­nis der neues­ten und zukunfts­wei­sen­den Tech­no­lo­gien. Lassen Sie uns Ihren Weg zu Digi­ta­li­sie­rung zusam­men erar­bei­ten und umsetz­ten, um Ihre Wett­be­werbs­fä­hig­keit lang­fris­tig zu sichern.

IT-Prozesse überarbeiten

Wir geben Impulse und Ideen. Ausge­hend von Ihren Zielen, die wir in einem gemein­sa­men Work­shop defi­nie­ren, schauen wir auf die Prozesse und wie diese geän­dert oder umge­stal­tet werden müssen. Darauf aufbau­end erstel­len wir Ihren Digi­ta­li­sie­rungs-Bebau­ungs­plans, aus dessen Lücken sich konkrete Maßnah­men erge­ben, welche Unter­neh­mens­teile und -prozesse wie sinn­voll digi­ta­li­siert werden können.

Entwicklerteams stärken

Die Poten­tiale der Digi­ta­li­sie­rung können ohne Ihre Mitar­bei­ter nicht ausge­nutzt werden. Dafür braucht Ihr Unter­neh­men ein Klima, in dem Inno­va­tion gelin­gen kann, da jeder sein Können einbringt. Wir unter­stüt­zen Sie dabei u.a. durch Metho­den-Work­shops zu Produkt­vi­sio­nen oder durch die Möglich­keit, in einem unse­rer Teams zu hospi­tie­ren.

Digitaltechnologien richtig auswählen

Wir unter­stüt­zen Sie bei der Auswahl der geeig­ne­ten Tech­no­lo­gie – von der Daten­brille über Smar­tWat­ches und AR- bzw. VR-Tech­no­lo­gien bis hin zur Anla­gen­steue­rung im Sinne einer digi­ta­len Fabrik. Als Spar­rings­part­ner erlau­ben wir uns auch ein „Nein“, wenn eine Idee keine Zukunft hat. Wir nehmen Sie ernst und sorgen dafür, dass aus Inno­va­tio­nen markt­ge­rechte Produkte werden.

Mit finanzieller Unterstützung

go-digital

Um die digi­tale Trans­for­ma­tion auch im deut­schen Mittel­stand voran­zu­trei­ben, hat das Bundes­mi­nis­te­rium für Wirt­schaft und Ener­gie (BMWi) 2017 mit go-digital eine neue Fördermaßnahme ins Leben gerufen.

Mit den drei Modu­len “IT-Sicherheit”“Digitale Markterschließung” und “Digitalisierte Geschäftsprozesse” richtet sich “go-digital” gezielt an kleine und mittlere Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und an das Handwerk. Praxiswirksam bietet das Programm Beratungsleistungen, um mit den technologischen und gesellschaftlichen Entwicklungen im Bereich Online-Handel, Digitalisierung des Geschäftsalltags und dem steigenden Sicherheitsbedarf bei der digitalen Vernetzung Schritt zu halten.

Die HEC ist ein auto­ri­sier­tes Bera­tungs­un­ter­neh­men und kann Sie im Rahmen dieses Förder­pro­gramms auf Ihrem indi­vi­du­el­len Weg zur Digi­ta­li­sie­rung beglei­ten. Insge­samt werden 30 Beratertage in einem Zeitraum von 6 Monaten mit 50 % der Beratungskosten bezuschusst. Wir übernehmen für Sie gern die Antragstellung – sprechen Sie uns an!

Offi­zi­el­ler Flyer: go-digi­tal
HEC Präsen­ta­tion: Digi­ta­li­sie­rungs­be­ra­tung mit der Förde­rung von go-digi­tal
HEC Refe­renz: Die Digi­ta­li­sie­rungs­be­ra­tung bei Rope Access wurde mit der Föde­rung von go-digi­tal reali­siert.

Lassen Sie uns darüber sprechen.

Digitalisierung