Thorsten Haase im Plenum der Handelskammer

Aus der HEC – Blog – Markt und Trends
Verfasst von Iris-Marina Nixdorf am 27. September 2018

Thorsten Haase wurde für den Bereich Medien, Kommunikation und Informationstechnologien in das Plenum der Handelskammer – IHK für Bremen und Bremerhaven gewählt.

Wer Thorsten Haase kennt, weiß, dass er sich mit Leidenschaft dem Thema Digitale Zukunft verschreibt. Er brennt für Lernen, Qualifizieren, Fortbilden, Teilen von Wissen und das wechselseitige Profitieren aus Netzwerken und Kooperationen. Seine Erfahrungen rühren aus fast 30 Jahren Geschäftsführung in einer Branche, in der sich Innovationen in immer kürzeren Abständen die Klinke in die Hand geben. Er weiß wie wichtig es ist, die Akteure im Unternehmen immer auf dem Stand der Entwicklung zu halten.

Daher ist sein Credo, dass derjenige, der in der digitalen Zukunft bestehen will, sich beständig entwickeln muss: „Meine Mission ist es, die digitale Zukunft für Unternehmen, Beschäftigte und den Standort zu gestalten. Kompetenzen stärken, moderne Arbeitsmethoden anwenden und mutig kreative Ideen entwickeln. Wichtig sind Investitionen in jegliche Art von Bildung: Schulische Bildung, Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildung, damit Unternehmen in Bremen und Bremerhaven zukunftsfähig aufgestellt sind.“ Diese Positition will er im Plenum vertreten und den entscheidenden Akteuren den Weg zum Ziel zeigen.

Also: Ohren auf und Augen auf, denn wir werden an anderer Stelle in Zukunft von ihm hören.