HEC Blog: Aus der HEC – Markt & Trends
Verfasst von Iris-Marina Nixdorf am 27. September 2018
Leidenschaft für die Digitale Zukunft

Thorsten Haase im Plenum der Handelskammer

Wer Thors­ten Haase kennt, weiß, dass er sich mit Leiden­schaft dem Thema Digi­tale Zukunft verschreibt. Er brennt für Lernen, Quali­fi­zie­ren, Fort­bil­den, Teilen von Wissen und das wech­sel­sei­tige Profi­tie­ren aus Netz­wer­ken und Koope­ra­tio­nen. Seine Erfah­run­gen rühren aus fast 30 Jahren Geschäfts­füh­rung in einer Bran­che, in der sich Inno­va­tio­nen in immer kürze­ren Abstän­den die Klinke in die Hand geben. Er weiß wie wich­tig es ist, die Akteure im Unter­neh­men immer auf dem Stand der Entwick­lung zu halten.

Daher ist sein Credo, dass derje­nige, der in der digi­ta­len Zukunft beste­hen will, sich bestän­dig entwi­ckeln muss: „Meine Mission ist es, die digitale Zukunft für Unternehmen, Beschäftigte und den Standort zu gestalten. Kompetenzen stärken, moderne Arbeitsmethoden anwenden und mutig kreative Ideen entwickeln. Wichtig sind Investitionen in jegliche Art von Bildung: Schulische Bildung, Ausbildung sowie Fort- und Weiterbildung, damit Unternehmen in Bremen und Bremerhaven zukunftsfähig aufgestellt sind.“ Diese Positition will er im Plenum vertreten und den entscheidenden Akteuren den Weg zum Ziel zeigen.

Also: Ohren und Augen auf, denn wir werden an ande­rer Stelle in Zukunft von ihm hören.