HEC Blog: Veranstaltungen
Verfasst am 07. Mai 2019
Breakbulk Europe 2019

Digitale Lösungen für die Projektlogistik

„Im ‚High and Heavy‘-Geschäft müssen Projekte für den jewei­li­gen Kunden­auf­trag höchst indi­vi­du­ell gelöst werden. Nicht-stan­dar­di­sier­bare Prozesse wie diese lassen sich am besten über eine kunden­spe­zi­fisch entwi­ckelte Soft­ware unter­stüt­zen. Das ist unsere Stärke, mit der wir dieser Bran­che bei der digi­ta­len Trans­for­ma­tion zur Seite stehen möch­ten“, sagt Thors­ten Haase, Geschäfts­füh­rer der HEC GmbH. „Die Break­bulk ist nicht nur die passende Platt­form für uns. Sie ist für Bremen insge­samt ein großer Gewinn, weil unser Bundes­land als Logis­tik­stand­ort damit ein inter­na­tio­nal wahr­nehm­ba­res Aushän­ge­schild gewon­nen hat.“

Besu­chen Sie uns auf der Messe "Break­bulk Europe 2019" auf Stand H30!

Break­bulk Europe 2019
21.-23. Mai 2019
Messe Bremen, Findorffstraße 101, 28215 Bremen