• Referenzen

    Intranet für die Verarbeitung von Abweichdaten für Gas-Bohrungen

Intranet-Anwendung zur Erfassung, Berechnung und Visualisierung von Abweichdaten für Bohrungen

Der Kunde

Der Kunde ist ein weltweit tätiges französisches Energieunternehmen. Unser Projekt wurde für eine Niederlassung des Unternehmens in Niedersachsen realisiert.

Die Herausforderung

Der Kunde wollte die bestehende MS-DOS basierte Lösung zur Verarbeitung von Abweichdaten für Bohrungen durch eine webbasierte flexible Anwendung abgelöst werden. Algorithmen zur Berechnung von Abweichdaten, Umrechnung von Geo-Koordinaten  und Schnittstellen zum Daten-Import mussten in das neue System überführt werden. Für die Datenhaltung wurde ein neues Datenmodell erstellt, die Visualisierung der berechneten Bohrpfade sollte möglichst modern und flexibel erfolgen.

Die Umsetzung

Als Plattform wurde Microsoft ASP.NET sowie das Datenbanksystem Microsoft SQL Server gewählt. Zusätzlich sind Anbindungen an eine Oracle-Datenbank vorhanden und es werden externe Werkzeuge zur Umrechnung von Koordinaten und Ermittlung der magnetischen Deklination genutzt.

Die Visualisierung der Abweichdaten erfolgt interaktiv und 3-dimensional im Web-Browser mit Hilfe von WebGL Technologien.

Zur Berechnung der Abweichdaten aus den Messdaten wurde der Minimum Curvature Algorithmus implementiert.

Das Team

Von Beginn an bis heute hat die HEC in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden die Anforderungen aufgenommen, die Feinspezifikation entwickelt und die eigentliche Implementierung sowie ausführliche Tests durchgeführt. Phasenweise war ein Team von bis zu drei eigenen Technikern und fünf Mitarbeitern des Kunden beteiligt.

Das Ergebnis

Der Kunde ist in die Lage versetzt worden, mit einer modernen Oberfläche effizient Abweichdaten zu importieren/erfassen, diese auszuwerten und zu visualisieren oder zu exportieren.

Projektdetails auf einen Blick

  • Ermittlung der Anforderungen und Erstellung der Feinspezifikation
  • Webbasierte Oberfläche für Datenerfassung, Auswertung der Messdaten und 3-dimensionale grafische Ausgaben
  • Bereitstellung von Auswertungen
  • Import-Schnittstellen für WEG-Dateien und Altdaten
  • Export-Schnittstellen für WEG-Dateien und Bohrspur-Daten
  • Durchführung von Tests
  • Altdatenmigration

Eingesetzte Technologien (Auswahl)

  • NET, Javascript
  • WebGL, three.js
  • Microsoft SQL Server
  • Microsoft Reporting Services
  • Oracle
  • C# und .NET 4.5

Projektbericht herunterladen: PDF

Ihr Ansprechpartner, wenn es um Lösungen für die Energieversorgung geht