3. Zukunftskonferenz – Digitale Transformation & Process Thinking

28. Februar 2018 - 01. März 2018

Am 28. Februar und 1. März 2018 findet die 3. Zukunftskonferenz Prozessmanagement, dieses Mal in Ludwigsburg, statt. Neben Impulsvorträgen steht die Arbeit in Kleingruppen-Workshops im Vordergrund. Gemeinsam werden Lösungen für die aktuellen Herausforderungen erarbeitet. Seit 2015 gibt es die Zukunftskonferenz Prozessmanagement. Dabei geht es um die horizontale Vernetzung von Prozessmanagern und Vordenkern aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen. Der Fokus liegt auf der Frage: Wie durchbrechen wir die “Silos” in unseren Organisationen, um in Zeiten exponentiell zunehmender Komplexität die Handlungsfähigkeit zu erhalten?

Workshop mit Dietmar Heijenga

In einem Hands-on Workshop mit Dietmar Heijenga werden wir in einer Scrum-Team-Konstellation gemeinsam ein Produkt mit Lego-Steinen entwickeln. Dabei wird er Einsteigern und Fortgeschrittenen wertvolle Erfahrungen zur Nutzung des Scrum-Frameworks in IT- und Non-IT-Projekten vermitteln.

Termin
Mittwoch 28. Februar 2018 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Abendveranstaltung ab 18:30 Uhr

Donnerstag 1. März: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort: Im GETRAG-Areal in Ludwigsburg

Anmeldung: Tel. +49 7031 296 1000 oder hier

Im Nachgang zur Konferenz steht den Konferenzteilnehmern das Process Thinking Network offen. Zum Einen finden Sie dort die komplette Dokumentation der diesjährigen Konferenz. Zum Anderen haben Sie die Möglichkeit, sich mit den anderen Teilnehmern zu vernetzen, zu den gemeinsamen Themen weiter auszutauschen, neue Fragen aufzuwerfen, die Diskussionen der Konferenz zu vertiefen und Best-Practice Erfahrungen auszutauschen.